Umstandsjacken und Baby Tragejacken

Die Umstandsjacken und Baby Tragejacken von Viva la Mama gibt es aus verschiedenen Materialien und mit unterschiedlichen Funktionen. Du hast die Wahl zwischen Basic-Modellen, die ausschließlich zum Babytragen geeignet sind, Jacken mit und ohne Rückentragemöglichkeit und Zwillingstragejacken. Für den Winter empfehlen wir dir eine Kombination aus Tragejacke und Trageweste.

Alle Produkte

Filter Zeige 1 - 30 von 80 Ergebnisse
Tragemöglichkeiten
Größe
Farbe
Saison
Material
Preis

Umstandsjacken und Baby Tragejacken von Viva la Mama

Bei Viva la Mama findest du Umstands- und Tragejacken für alle Jahreszeiten – für Mamas und Papas. Wähle aus verschiedenen Materialien und Schnitten und starte gut ausgerüstet in deine Schwangerschaft und Babytragezeit.

Unser Angebot enthält leichte Jacken für das Frühjahr oder kühle Sommertage sowie warme Jacken und Mäntel für den Herbst und Winter. Außerdem haben wir auch Tragewesten im Sortiment, die du einzeln oder in Kombination mit deiner Viva la Mama Tragejacke tragen kannst.

Eine Allwetter Softshell Jacke ist ideal für regnerische und windige Tage. Kombiniere sie mit unserer Trageweste (RERIK oder FJONN) und du hast eine Ganzjahreslösung für deine Schwangerschaft und Tragezeit.

Umstandsjacken & Baby Tragejacken und -westen aus Fleece

Für unsere Fleecejacken und Tragewesten suchen wir das beste Fleece aus. Deswegen sind sie so weich und bequem beim Tragen. Fleece hält dich und dein Baby warm – vom Frühjahr bis zum Herbst.

An kühleren Sommermorgen oder -abenden hast du schnell den Einsatz für das Babytragen eingezogen. Innerhalb weniger Minuten bist du fertig für deinen Spaziergang. (Ausnahme sind die Känguru Hoodies AHOI und die Softshell Tragejacke ARIEL – diese sind reine Mama-Baby-Jacken mit integriertem Tragebeutel für das Baby.)

Umstandsjacken und Tragejacken aus Sweat

Sweatshirt Material ist sehr angenehm zu tragen. Es hält dich und dein Baby warm, wenn ihr unterwegs seid. Vom Frühling bis zum Herbst und sogar an milden Wintertagen hast du damit die richtige Jacke zum Anziehen.
Mitgeliefert wird ein einfach einzuziehender Babytrage-Einsatz. Ohne Einsatz trägst du die Jacke als praktische und schicke Sweat-Jacke.

Softshell-Jacken und Mäntel für Schwangerschaft und Babytragen

Softshell-Jacken sind sehr beliebt bei vielen Mamas. Das Material ist elastisch, atmungsaktiv und schützt vor Wind und Regen. Unser Softshell hat drei Lagen einschließlich einer integrierten Fleecelage, die dich und dein Baby warm hält.

Als Allwetter-Jacke sind unsere Softshell-Jacken perfekt für die meisten Jahreszeiten. An sehr kalten Tagen im Winter empfehlen wir, eine extra Lage Kleidung unterzuziehen – zum Beispiel unsere Trageweste RERIK. Diese lässt sich perfekt mit unseren Softshell-Jacken kombinieren. Der enge Kontakt mit deinem Baby und die Bewegung werden dich jedoch grundsätzlich während des Babytragens warm halten.

Steppjacken und -mäntel für die kalte Jahreszeit

Wenn du ein Winterbaby erwartest, bringt das seine eigene Herausforderung mit sich. Schütze deinen Babybauch und später dein kleines Baby vor dem Winterwetter durch die Wahl einer Steppjacke oder eines Steppmantels.

Der innovative Babytrageeinsatz macht es einfacher für Babys, die es nicht mögen, wenn man Stoff über ihren Kopf zieht. Wir haben die Einsätze für Schwangerschaft und Babytragen so entworfen, dass sie sich auch in der Weite verstellen lassen. Das ist toll bei kleinerem Schwangerschaftsbauch und bei neugeborenen Babys.

Umstandsjacken und -mäntel für Babytragen

Alle unsere Babytragejacken und Mäntel (außer der Känguru Hoodie AHOI und die Softshelljacke ARIEL) sind als Umstandsjacke oder -mantel geeignet. Versteckte Reißverschlüsse an beiden Seiten oder extra und schnell einzuziehende Einsätze geben dir extra Weite.

Nutze eine Jacke während der Schwangerschaft, dann zum Babytragen und später als normale Jacke. Unsere hochwertigen Jacken sind dadurch langlebig, durchdacht und bieten dir einen großen Mehrwert.

Was ist der Unterschied zwischen einer normalen Tragejacke und einer 3-in-1 bzw. 4-in-1 Jacke?

Normale Tragejacken sind auch unter dem Namen Känguru Jacken für Mama und Baby bekannt. Diese sind reine Tragejacken, in die bereits ein Beutel bzw. Pouch eingenäht wurde. Das macht das Babytragen bequem. Unsere Jacke AHOI ist ein typischer Känguru Fleece Hoodie zum Babytragen. Du hast die Wahl aus einer Reihe von Farben und Futterstoffen.

3in1 Jacken und Mäntel machen die Mehrzahl in unserem Sortiment aus Baby Tragejacken für aktive Eltern aus. Du hast drei Funktionen in einer Jacke. Du kannst die Jacke bereits während deiner Schwangerschaft als Umstandsjacke tragen. Nachdem dein Baby geboren ist, ziehst du den Trage-Einsatz ein und trägst die Jacke zum Babytragen. Wenn dein Baby älter ist oder wenn du es gerade nicht trägst, hast du eine schicke und praktische, ganz normale Freizeit-Jacke. Perfekt für Familienausflüge.

4in1 Jacken und Mäntel sind grundsätzlich wie die 3in1 Jacken, jedoch mit der zusätzlichen Funktion, dass du dein Kind auch auf dem Rücken tragen kannst. Das ist besonders nützlich, wenn dein Kind schon älter und schwerer ist. Oder auch, wenn ihr eine aktive Outdoor-Familie seid. Dein müdes Kleinkind kann dann sein Schläfchen halten, während es auf dem Rücken getragen wird.

Kaufe deine Umstandsjacke und Tragejacke online

Schau dir unser Angebot an Umstandsjacken und Baby Tragejacken an und kaufe deine Lieblingsjacke ganz unkompliziert online. Ob Fleece-, Sweat-, Softshell- oder Steppjacke oder Mantel, es ist für jeden etwas dabei. Wir liefern sie dir schnell und direkt nach Hause.

Viva la Mama hat auch nachhaltige und schicke Umstands- und Stillmode im Sortiment und alles davon ist im SALE. Denn wir machen Schluss mit unseren Stillsachen und konzentrieren und nur noch auf Umstandsjacken und Tragejacken.

Finde bei uns dein Lieblingsteil solange es noch vorrätig ist: Von Kleidern und Oberteilen zum dezenten Stillen, über Röcke, Hoodies und auch festliche Kleidungsstücke. Unsere Umstands- und Stillmode ist jeweils so konzipiert, dass du sie sowohl in der Schwangerschaft, nach der Geburt, während der Stillzeit als auch noch lange danach tragen kannst.